July 21, 2017

Veganes Food Diary 15 – What I eat in a day

Veganes Food Diary 15 – What I eat in a day

Breakfast for dinner? Warum nicht habe ich mir gedacht und kann euch heute in meinem Food Diary 15 ein süßes Abendessen präsentieren, das durchaus auch Frühstückspotenzial hat. Was sonst noch so auf meinem Teller gelandet ist, erfahrt ihr im Folgenden 😉

 

Veganes Food Diary 15

 

Veganes Food Diary 15 What I eat in a day vegane rezepte yoghurt-bowl
 

Frühstück: Kokos-Joghurt mit Beeren

 
Wenn ich weder Lust auf Smoothie noch Oatmeal habe, dann gibt es bei mir meistens eine schnelle Joghurt-Bowl. Diesmal habe ich statt zu Soja-Joghurt einfach zu Kokos-Joghurt gegriffen, den ich letztens im Veganz mitgenommen habe. War auf jeden Fall eine nette Abwechslung, aber preislich gehört er für mich schon eher zu den „gönn ich mir mal ab und zu“-Produkten. Habt ihr Kokos-Joghurt schon mal probiert? Für meine Frühstücks-Bowl sind neben dem Joghurt noch Leinsamen, Dattelsirup, etwas Knuspermüsli und Beeren in der Schüssel gelandet.

 

Hier geht es zu dem Rezept für das Knuspermüsli.
 

Veganes Food Diary 15 What I eat in a day vegane rezepte lunch-bowl buddha-bowl
 

Mittagessen: Gemüse-Bowl mit Caesar-Dressing

 

Restesssen war angesagt und so war ich froh, dass ich noch jede Menge Gemüse im Kühlschrank finden konnte. Orientiert habe ich mich einfach an dieser Buddha-Bowl, wobei ich einfach Reis statt Quinoa verwendet habe. On top gab es noch mein Lieblings-Caesar-Dressing, das jeden Salat aufpeppt!
 

Hier geht’s zum Rezept für die Buddha Bowl mit Caesar-Dressing.
 

Veganes Food Diary 15 What I eat in a day vegane rezepte apfel-pancakes
 

Abendessen: Apfel-Pancakes

 

Frühstück zum Abendessen gibt es für mich als Frühstücks-Fan immer gerne. Und so habe ich mich an diesem Tag für schnelle Apfel-Pancakes mit Ahornsirup als Abendessen entschieden. Bereut habe ich es nicht, denn ich liebe Pancakes zu jeder Tageszeit! Esst ihr manchmal auch abends Frühstücksgerichte?
 
Hier geht’s zum Rezept für die Pancakes.
 
Gesunde Oreos vegan glutenfrei ohne soja ohne Zucker lecker einfach
 

Snacks: Gesunde Oreos

 

Da ich vor kurzem eine neue Fuhre meiner gesunden Oreos gebacken habe, gab es als kleinen Snack zwischendurch ein paar Oreos. Habt ihr das Rezept schon ausprobiert? Ich bin ja (leicht) süchtig danach!
 
Hier geht’s zum Rezept für die Oreos.

 

Hat euch das Food Diary gefallen? Konntet ihr neue Inspirationen finden?

 

 

 

Trage dich in meinen Newsletter ein und erhalte meinen kostenlosen Guide “1 Woche vegan” & die ultimative vegane Einkaufsliste gratis!

* indicates required



Veganes Food Diary 15 What I eat in a day vegane rezepte

Kommentare

comments

Allgemein , Food Diaries , Frühstück , Hauptspeisen , Rezepte , Snacks
Share: / / /

4 thoughts on “Veganes Food Diary 15 – What I eat in a day

  1. Tabea sagt:

    Produkte aus Kokos sind mir leider recht zu teuer – nur Kokosflocken aus der Back Abteilung habe ich immer da und backe damit oder mische sie mir in den Joghurt oder das Müsli.

    Auf dein Mittagessen bin ich ja echt ein bisschen neidisch… So viel leckeres Gemüse. Nur hätte ich mir Bulgur oder Kartoffeln als Beilage statt dem Reis gemacht 😉 Reis mag ich irgendwie einfach nicht so sehr…

    Liebe Grüße

    1. Lena sagt:

      Hehe ich bin ein echter Reis-Fan 🙂 Wobei ich gegen Bulger und Kartoffeln auch nichts einzuwenden hätte! Wünsche dir ein schönes Wochenende 😉

  2. Kirschbiene sagt:

    Huhu Lena,
    jepp, Frühstücksgerichte zum Abendessen – das finde ich auch toll ;-). Mit Kokosjoghurt kann ich jedoch nichts anfangen – ich finde, das klingt toller als es dann schmeckt. Da mag ich schnöden Sojagurt tatsächlich lieber :-).
    Liebe Grüße
    Bianca

    1. Lena sagt:

      Super, dann sind wir uns was die Frühstücksgerichte angeht ja einig, Bianca 😉 Zum Glück sind die Geschmäcker ja aber verschieden. Und gegen schnöden Soja-Joghurt habe ich ebenfalls nichts einzuwenden 😉 Der Kokos-Joghurt ist mal ne nette Abwechslung, aber der Preis ist echt happig. Wünsche dir ein schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich
Wer bin ich?
Ich bin Lena und deine neue beste Freundin... Folge mir auf meiner Reise und du wirst erfahren, warum! Bild: © Lydia Hersberger
Hier verpasst du nichts
Trage dich in meinen Newsletter ein und erhalte meinen kostenlosen Einsteiger-Guide “1 Woche vegan” inklusive Rezepten für 7 Tage!
freebie 1 woche vegan einsteiger guide healthy lena
* indicates required

Newsletter

Healthy Lena gesunde rezepte Nachhaltigkeit gruppe
Folge mir bei Instagram
Snapchat
Finde mich bei Pinterest!
WERBUNG
Vegane Zimtschnecken fettarm ohne zucker
Follow
Suche
Supporte mich über diesen Link
rezeptefinden.de  
%d Bloggern gefällt das: